Transcript

Föhn wind

DER FÖHN WINDSTÄRKE ) Boen konnen die Geschwindig keit von 150 kmh (42 misek) iberschreiten, was der Starke eines Orkans entspricht. Baume knicken ab, Felsen reissen und Dachem werden abgedeckt. LUFTFEUCHTIGKEIT 00 Er trocknet das Land und TEMPERATUR LUFTDRUCK UND -STRÖMUNG Der warme Föhn kann innerhab seine Vegetation aus und hat damit negative Auswirkungen auf die Landwirtschat. Ehonte Brandgetahr besteht Fohnwinde können bei empfindichen Menschen gesundheitiche Probieme hervomufen: niedriger Blutdruck, Koptschmer- zen und Migrane. Auch Asthmatiker und Menschen mit Herzerkrankungen können von 24 Stunden mehr Schnee, Der Begriff Föhn bezeichnete ursprünglich die Winde, die über die Ausläufer der Alpen ströhmten und im Winter warme und sonnige Tage zauberten. Von dort aus verbreitete sich die Bezeichnung für Winde über Gebirgen in aller Welt. Sehen Sie hier, wie Föhne zustande kommen als die Sonne in zwei Wochen, schmelzen. Dies kann Überschwemmungen oder Erdrutsche verursachen. Beschwerden bekommen. Skandinavisches Gebirge NORWEGEN VORKOMMEN TAUWETTER Der zwete Tel des Stroms zieht ins Tal, trocknet aus (bis zu 18 % rel. Lutteuchtigket) und wied deutich wärmer (ca. 1 "C100 m, bis auf 23 "C). und wie sie sich auswirken. 3000 m 15°C ADIABATISCHE Cumbria GROBBRITANNIEN ADIABATISCHE 2000 m ERWÄRMUNG 3000 m KÜHLUNG -10°C 10°C 1000 m 2000 m 0°C Adlergebirge TSCHECHIEN 10°C ALPEN 1000 m 5°C TROCKENHEIT DEUTSCHLAND, SCHWEIZ, ÖSTERREICH FEUCHTIGKEIT Tatra POLEN 5°C Zentralmassiv FRANKREICH Karawanken ÖSTERREICH UND SLOWENIEN REGENSCHATTEN BERG Serra de Tramuntana MALLORCA LUFTSTRÖMUNG INTERESSANTE FEUCHTE LUFT NIEDERSCHLÄGE Der Name des Windes Der Wind war der LUVSEITE FÖHNMAUER FÖHN Der Fohn erhoht die Luttemperatur um 10 - 15 "C. Die Erwarmung dauert in der Regel 3-4 Tage und emeicht eine enorme Geschwindigket Relativ feuchte Lut Luftstrome kühlen entstammt dem lateinischen Wort Favonius Namensgeber des Haartrockners - der Name Fon wurde 1908 von der Warmer und (52 % rel. Lutfeuchtig- ket kuhit almahich ab (ca 1 "C100 m) und Wolken werden vom schnell ab und kondensieren. Es bilden trockener Wind gelangt aut de Luvsete der Berge Wind iber die Berge geschoben und bilden (auer Westwind) - im Althochdeutschen AEG Hausgerite in Nümberg registriert sich Wolken aus deren "phonno". trocknet Ausikufern es abregnet. de sog. Fohnmauer QUELLEN METEOWANDERWEG.O WEATHERONLNECZ GEOWORLD DE NWSLAB.c

Föhn wind

shared by Newslab on Jan 12
1,936 views
0 shares
0 comments
This infographics describes what the Föhn wind is and how is formed.

Publisher


Designer


Source

Unknown. Add a source

Category

Environment
Did you work on this visual? Claim credit!

Embed Code

For hosted site:

Click the code to copy

For wordpress.com:

Click the code to copy
Customize size